Schneiden mit dem Cutter – geeignet für EL 4 bis EL 20

1

Mit Cutter an einem angelegten Lineal entlang einen durchgehenden Schnitt auf der Oberseite der ELEMENT-Bauplatte ausführen.

2

Bei dünneren Platten (4 mm) reicht ein einziger Schnitt zum Zerteilen der Bauplatte. Bei stärkeren Platten (6 mm bis 20 mm) entlang des Schnitts knicken.

3

Anschließend bei der ELEMENT-Bauplatte im geknickten Zustand die rückseitige Mörtelschicht und das Glasfaser - gewebe mit dem Cutter durchtrennen.

Schneiden mit dem Winkelschleifer (Flex) – geeignet für EL 4 bis EL 50

1

Vor dem Zuschnitt mit Stift und Lineal eine Schnitt linie zeichnen.

2

Den Winkelschleifer (segmentiertes Diamantschleifblatt) ansetzen und die ELEMENT-Bauplatte entlang der Schnittlinie durchschneiden (sehr leichte Schnittführung).

3

Es entsteht eine glatte, saubere Schnittkante.

Schneiden mit der Stichsäge – geeignet für EL 4 bis EL 100

1

Wir empfehlen für einen sauberen Zuschnitt der ELEMENT Bauplatte mit der Stichsäge ein Wellensägeblatt (z. B. Typ Bosch T313AW HCS).

2

Vor dem eigentlichen Zuschnitt mit Stift und Lineal eine Schnittlinie einzeichnen. Anschließend mit der Stichsäge entlang der Linie die ELEMENT-Bauplatte zuschneiden (sehr leichte Schnittführung).

3

Dicke Platten bis 100 mm lassen sich mit dieser Technik sauber durchtrennen. Besonders geeignet ist die Stichsäge auch für den Zuschnitt von Konturen und Kurven.