Wannenverkleidung mit Ablage

1

Die Badewanne ist positioniert, mit Hilfe der Wannenfüße ausgerichtet und die Anschlüsse sind fachgerecht montiert.

2

Benötigt werden Wandanschläge für die Montage von Kopf- und Seitenverkleidung (jeweils ca. 50 x 50 x 500 mm) sowie Anschläge für das Ablageelement, zugeschnitten aus Restmaterial.

3

Der Wandanschlag für die Befestigung des Kopfelements ist zuerst zu montieren.

4

Für die Verkleidung empfehlen wir ELEMENT-EL 30. Bei der Platzierung der Wandanschläge Elementdicke und Fliesenzugabe berücksichtigen. Je nach Fliesendicke den Anschlag insges. ca. 45 mm (bzw. ca. 65 mm) von Wannenkante zurücksetzen.

5

Position des Wandanschlags durch senkrechten Strich markieren. Markierung für Bohrlöcher, mittig Anschlag, oben und unten.

6

Zwei Bohrlöcher mit 8 mm Bohrer je Wandanschlag bohren.Wandanschlag anhalten und die Schlagdübel FIX-FID mit Hammer einschlagen.

7

Kopfelement zusägen (Elementdicke und Fliesenzugabe
berücksichtigen).
TIPP: Um die spätere Montage (siehe Abb. 9) zu erleichtern,
Griff-Ausklinkungen im unteren Bereich vornehmen.

8

Den Montagekleber COL-MK auf die Stirnseite des Wandanschlags und die obere Kante des Kopfelements auftragen.

9

Das Kopfelement fest unter den Wannenrand und gegen den Anschlag drücken.

10

Zwei Schraubdübel FIX-SD 80 durch das Kopfelement in den Wandanschlag schrauben. TIPP: Dübellöcher mit einem Kreuzschlitz-Schraubendreher vorstechen.

11

Detailskizze Ecke.

12

Detailskizze Ablage: Seitenelement auf Maß zusägen. Dabei Ausklinkungen im Bereich der Ablage gemäß Skizze und im unteren Bereich, für die einfachere Montage, vornehmen.

13

COL-MK auf die Stirnseite des Wandanschlags und des Kopfelements sowie auf die obere Kante des Seitenelements auftragen.

14

Wandanschlag für das Längselement sowie die Anschläge für das Ablageelement wie zuvor beschrieben montieren. Dabei wieder Elementdicke und Fliesenzugabe berücksichtigen (siehe Abb. 4)!

15

Seitenelement fest unter den Wannenrand, gegen Wandanschlag und das Kopfelement drücken. Danach Verkleidungselemente und Wandanschlag mit je zwei Schraubdübeln FIX-SD 80 zusätzlich verbinden. TIPP: Dübellöcher mit einem Kreuzschlitz-Schraubendreher vorstechen.

16

Ablageelement auf Maß zusägen, COL-MK auf die Oberkante der Ablagen-Anschläge auftragen. Dann Ablage auflegen und fest auf die Ablagen-Anschläge und das Seitenelement drücken.