Wasserdichte Untergründe herstellen – DRY

LUX ELEMENTS®-DRY sind Dichtbänder, -folien und -spachtel zum Herstellen wasserdichter Untergründe.

LUX ELEMENTS®-DRY-DB... / -DF / -ASK
Normgerechter Abdichtungsbestandteil für hoch belasteten Bereich gemäß DIN 18534, Teile 3, 5 und 6 (-DB...) / Teil 5 (-DF) / Teil 3 (-ASK)

 

Dichtband für Wand/ Bodenanschlüsse

Dichtband
no-img

DRY-DB
ist ein extrem dünnes, reißfestes jedoch elastisches und diffusionsoffenes Spezial-Vlies zum Abdichten und eignet sich für alle Anschluss-Abdichtungen die in Verbindung mit DRY-ASK oder DRY-DF auftreten, wie:

  • Wand-/Bodenanschlüsse
  • Innenecken
  • Innenecken für TUB-LINE mit einseitigem Gefälle
  • Außenecken
  • Rohrdurchführungen

Dichtfolie für Flächen

Dichtfolie
no-img

DRY-DF
ist ein extrem dünnes, reißfestes Spezial-Vlies zum Abdichten und eignet sich für flächige, alternative Abdichtungen auf Böden oder Wänden. Mit den Systemkomponenten DRY-DB und DRY-ASK wird die Abdichtung an Übergängen, Ecken etc. vervollständigt.

Dichtband für Innen- und Außenecken

no-img

DRY-DBIE
Dichtband für Innenecken

no-img
no-img

DRY-DBAE
Dichtband für Außenecken

Innenecken für TUB-LINE mit einseitigem Gefälle

DRY-DBIE LINE L
Dichtband für Innenecken, links,
für TUB-LINE mit einseitigem Gefälle

DRY-DBIE LINE R
Dichtband für Innenecken, rechts,
für TUB-LINE mit einseitigem Gefälle

Rohrdurchführung eindichten

no-img
no-img

DRY-DBWM
Dichtmanschette für Rohrdurchführungen

no-img
no-img

DRY-DBDZM
sind Dehnzonenmanschetten auf PU-Basis in zwei Größen, die es durch eine Dehnzone in der Mitte ermöglichen, verschiedene Rohraussendurchmesser abzudichten. Montage in Verbindung mit DRY-ASK.

Wand- und Bodenflächen abdichten

no-img
no-img

DRY-ASK
ist eine einkomponentige, wasserundurchlässige, rissüberbrückende und flexible Dichtschlämme und eignet sich besonders zur Abdichtung auf LUX ELEMENTS Hartschaum-Trägerelementen.

HINWEIS:

Für die Bauplatte ELEMENT-VK gibt es spezielle Dichtbänder.

Produktdaten


Bevor Sie ein PDF ausdrucken, prüfen Sie bitte, ob dies wirklich nötig ist. Umweltschutz geht uns alle an. Zum Betrachten der PDF-Dokumente benötigen Sie entweder den kostenlosen Acrobat Reader oder einen freien PDF-Viewer. Mit Hilfe dieser Betrachterprogramme können die PDF-Dokumente geöffnet, angeschaut und gedruckt werden.