1. Individuelle Planung 1:1 umgesetzt

Als Sabine Dorner einen Hersteller suchte, mit dem die gestalterischen Ideen der Auftraggeber 1:1 realisiert werden konnten, wurde ihr LUX ELEMENTS empfohlen und sie nahm Kontakt mit Klaus Hartl, Verkaufsleiter Süd, auf:

„Es wurden nur Firmen ausgewählt, die eine spezielle Fachkompetenz aufwiesen. Das Objekt sollte etwas Besonderes sein, bei dem trotzdem die Kosten im Rahmen bleiben.“

Auf insgesamt 50 qm wurden eine große Regendusche, ein individuelles Dampfbad, ausgestattet für den Einsatz von Duftöl, Infrarotkabine und Whirlpool installiert. Das Ganze in Kombination mit komfortablen Liegeflächen und Sitzbänken, offenem Kamin, versenkbaren Fenstern und einem versteckten Spiegelfernseher. Edle Stoffe und bequeme Kissen sorgen für eine wohnliche Atmosphäre.

Ruhesitz und Runddusche

Die private Wellness-Oase nach der Fertigstellung: Runddusche, Ruheinsel und Dampfbad wurden individuell mit Hartschaum-Trägerelementen von LUX ELEMENTS ausgeführt.

Dampfbad

Ästhetische Oberflächen nach eigenem Geschmack: Hartschaum-Trägerelemente sind offen für unterschiedliche Beläge wie Fliesen, Mosaiken oder Natursteine.

Objekt:

Wellness-Anbau, Privathaus, Oberteuringen

Auftraggeber:

Sabine und Gisbert Dorner (privat)

Entwurf, Planung, Ausführung:

Dorner GmbH, www.sanitaer-dorner.de

Freie Architekten, Daschmann + Krämer Planungsgesellschaft mbH, www.dp-architektur.de

Bildnachweis:

Dorner / LUX ELEMENTS