Neues Designhotel in Berlin - Überzeugende Leistung und zufriedene Gesichter

no-img

Unbeschwertes Duschvergnügen ...

Nachdem die verantwortliche Bodenausbaufirma sich für die Produkte von LUX ELEMENTS entschieden hatte, ging die Betreuung des Objektes in die Verantwortung von Verkaufsleiter Stephan Käufer, zuständig für Berlin, über. Dieser erläutert seine Aufgabe so:

„Wir standen vor zwei Herausforderungen. Erstens die Architekten von dem Einsatz unserer bodengleichen Duschtassen wegen der flachen Aufbauhöhe des Hohlraumbodens zu überzeugen. Zweitens hatten wir vor Ort keinen Groß handels partner, der uns aktiv unterstützen konnte.“

Dank der hohen Produktqualität und der Kompetenz von LUX ELEMENTS ist es gelungen, die Planer und die Investoren zu überzeugen. Es wurden sogar vorab zwei Musterbäder gebaut, um praxisnah die Vorteile des Systems zu demonstrieren. Die spätere Lieferung erfolgte, mangels Händler vor Ort, direkt vom Werk Leverkusen nach Berlin.

Verarbeitungsvorteile kommen gut beim Handwerk an

Auch die verschiedenen Verarbeiter, die an der Montage beteiligt waren, schätzen die zahlreichen Vorteile der bodengleichen Duschtassen aus der Produktgruppe TUB. „Nachdem ich 400 Duschtassen eingebaut habe, kann ich nur sagen: Das System ist super“, so das Fazit des Fliesenlegers Mario Glinga.

Das Ergebnis fasst Stephan Käufer zusammen: „Wir sind stolz auf das Projekt. Es ist uns gemeinsam mit den beteiligten Unternehmen gelungen, in kurzer Zeit eine enorm große Anzahl Duschelemente in unterschiedlichen Größen auch ohne einen aktiven Handelspartner in Berlin zu liefern und einzubauen“.

... auch bei großen Wassermengen dank hoher Ablaufleistung: Ein wesentlicher Grund für die Beliebtheit bei Duschfans.

Objekt:

andel`s Designhotel, Berlin
www.andelsberlin.com

Auftraggeber:

Vienna International Hotelmanagement AG, Wien
www.vi-hotels.com

Ausführung:

Lindner Gruppe, Arnsdorf
www.lindner-group.com

Bildnachweis:

Stephan Käufer / LUX ELEMENTS
Vienna International Hotelmanagement AG