WorldSkills 2015: Medallion for Excellence für deutschen Fliesenleger Tim Welberg [25.08.15]

Die Berufsweltmeisterschaft Worldskills in Brasilien ist beendet. Wir berichteten bereits im Vorfeld über das Abschlusstraining des deutschen Nationalteams.

Wieder einmal gab es viele Erfolge für das deutsche Team:
Der 20jährige Fliesenleger Tim Welberg aus Ahaus in Nordrhein-Westfalen in Sao Paulo wurde Fünfter in seiner Disziplin und erhielt für seine großartige Leistung eine
Medallion for Excellence.

Wir gratulieren zu dieser Leistung!

Den ausführlichen Bericht vom Fachverband Fliesen und Naturstein können Sie hier lesen.

Die Resultate für das komplette deutsche Team in allen Disziplinen können Sie auf der Webseite von Worldskills Germany verfolgen.

Erster Wettkampftag in Brasilien. Noch ist die zu verfliesende Wand hinter Tim Welberg leer. Diese wurde von
LUX ELEMENTS gesponsert.

Die Aufgabe bestand darin, die Christusstatue in Rio de Janeiro nachzubilden. Die war besonders schwierig, da das Wandbild exakt auf die unterschiedlichen unifarbenen Fliesen übertragen werden musste. Die verschiedenen Schneidtechniken unter der knappen Zeitvorgabe waren eine große Herausforderung.

Vierter Wettkampftag: das schwierige Motiv ist fast fertig.

Geschafft! Abpfiff!

Tim Welberg und Trainer Günther Kropf freuen sich über das Ergebnis.

(Bildquelle alle Bilder: Das Deutsche Baugewerbe)