LUX ELEMENTS zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000 [06.04.05]

Zertifizierte Managementsysteme gelten in der Industrie sowie bei Dienstleistern, im Handel und im Handwerk zunehmend als Qualitätsmaßstab. Die internationale Norm DIN EN ISO 9001:2000 systematisiert alle Betriebsabläufe - von der Produktidee über den Produktionsprozess bis zur Entsorgung. Ein Zertifikat dokumentiert, dass im Unternehmen Qualitätsmanagement systematisch praktiziert wird. 

Am 22. März 2005 konnte LUX ELEMENTS das PDFZertifikat von der TÜV CERT Zertifizierungsstelle für QM-Systeme der RWTÜV GmbH entgegen nehmen. 

Es wurde bereits seit über einem Jahr an der Einführung und Anwendung eines Qualitätsmanagement Systems gearbeitet.  

Für den Geltungsbereich „Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Hartschaumträgerelementen für modernes Bauen“ wurde Anfang März durch ein Audit der Nachweis erbracht, dass die Forderungen der DIN EN ISO 9001:2000 erfüllt sind. 

Der Geschäftsführer, Herr Thomas Lux ist stolz auf seine Mitarbeiter:

Dem Unternehmen wurde von den Prüfern der Zertifizierungsstelle RWTÜV Systems GmbH ein hohes Niveau bescheinigt.

powered by webEdition CMS